Wie lösche ich ein anderes Gmail-Konto?

Beste Antwort

  1. Melden Sie sich beim Konto an.
  2. Gehen Sie zu MyAccount.Google.com.
  3. Klicken Sie auf „Konto oder Dienste löschen“.
  4. Klicken Sie auf „Google-Konto und -Daten löschen“. Bestätigen Sie, dass es Ihr Konto ist. Folgen Sie dem weiteren Vorgang.

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Gmail-Konto von Ihrem zu entfernen aktuelles Gerät: über den Bildschirm „Konten“ oder über die Einstellungen.

Methode 1: Verwenden der Kontooptionen in der Gmail-App für Android

Am einfachsten ist die Verwendung der Konten Bildschirm, um ein vorhandenes Gmail-Konto auf Ihren Geräten mit Android 4.0 und höher zu löschen:

Starten Sie die Gmail-App auf Ihrem Gerät. Tippen Sie auf Menü > Einstellungen > Konto hinzufügen. Wählen Sie Google als Kontotyp aus, den Sie hinzufügen möchten. Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort des Google-Kontos ein, das Sie löschen möchten. Tippen Sie auf Weiter (falls erforderlich). Wenn Sie gefragt werden, ob dies eines Ihrer Konten ist, tippen Sie auf Ja (falls dies der Fall ist) oder ändern Sie nichts und tippen Sie dann erneut auf Weiter. Überprüfen Sie die Informationen zu Ihrem Google-Konto und tippen Sie erneut auf Weiter, um fortzufahren.

Nachdem Ihr neues Google Mail-Konto hinzugefügt wurde, können Sie es auf dem Bildschirm Konten sehen:

Tippen Sie auf Menü > Konten . Tippen Sie auf eine E-Mail-Adresse. Sie sehen den Bildschirm Kontodetails für dieses Konto. Tippen Sie auf Konto verwalten . Wählen Sie im Abschnitt „Google-Konto löschen“ unten auf der Seite die Option Von diesem Gerät löschen aus. Bestätigen Sie den Löschvorgang, indem Sie auf OK tippen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich mit Ihrem primären Gmail- oder anderen Google-Profil bei Ihrem Android-Gerät an, damit alle laufenden Dienste ordnungsgemäß abgemeldet werden, wenn Sie das zusätzliche E-Mail-Konto von Ihrem Gerät löschen. Gehen Sie nach der Anmeldung zurück zu App-Info und wählen Sie dann Fertig (!). Die neue Google Mail-App sollte jetzt auch wieder mit der Synchronisierung beginnen und Sie sollten die App normal verwenden können.

Methode 2: Einstellungen auf einem Android-Gerät verwenden

Wenn auf Ihrem Gerät eine Android-Version läuft, die den Bildschirm „Konten“ von Google noch nicht unterstützt, können Sie auch ein E-Mail-Konto von Ihrem Gerät entfernen, indem Sie durchgehen Einstellungen:

Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Gerät, auf dem das neue Gmail-Konto hinzugefügt wurde. Suchen und tippen Sie auf Apps. Scrollen Sie nach unten oder suchen Sie nach Informationen zur Google Mail-App (falls sie nicht angezeigt werden). Tippen Sie auf Konten verwalten . Wählen Sie im Abschnitt „Konten“ unten auf dieser Seite Konto löschen aus. Bestätigen Sie den Löschvorgang, indem Sie auf OK tippen. Starten Sie nach dem Löschen des Kontos Ihr Gerät neu, damit alle laufenden Dienste ordnungsgemäß abgemeldet werden, wenn Sie das zusätzliche E-Mail-Konto von Ihrem Gerät löschen. Gehen Sie nach dem Neustart zurück zu App Info und wählen Sie dann Done (!). Die neue Google Mail-App sollte jetzt auch wieder mit der Synchronisierung beginnen, und Sie sollten die App normal verwenden können.

Nach dem Löschen des Kontos von Ihrem Android-Gerät wird empfohlen, dass Sie es auch von der Google-Einstellungsseite entfernen, um später Verwirrung zu vermeiden:

In einem Webbrowser , melden Sie sich unter https://accounts.google.com/in Ihrem Konto an. Wählen Sie unter der Überschrift „Mein Konto“ eine E-Mail-Adresse aus, die für dieses gelöschte Konto verwendet wurde. Tippen Sie im linken Bereich dieser Seite auf Produkte löschen > Google Mail entfernen . Bestätigen Sie den Löschvorgang, indem Sie auf OK tippen. Entfernen Sie auch andere Dienste, die mit dem entfernten E-Mail-Konto in Verbindung stehen, wie YouTube oder Google Drive.

Wie kann ich Google Mail in einem neuen Tab öffnen?

​So fügen Sie Gmail zur Windows-Liste „Welche App öffnet diesen Link“ hinzu:

Gehen Sie in einem Webbrowser zu Gmail.com und melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Einstellungen (das Zahnradsymbol). Wählen Sie Konto entfernen aus. Sie werden nun gefragt, ob Sie die Anwendung entfernen möchten. Deaktivieren Sie „Private E-Mails von geschäftlichen E-Mails trennen“. Klicken Sie auf OK und Schließen . Öffnen Sie Firefox oder IE Mail oder was auch immer Sie für den Webmail-Posteingang Ihres PCs verwenden und versuchen Sie, in der Desktop-Version von Gmail auf eine E-Mail-Adresse zu klicken; Es sollte dann standardmäßig als neuer Tab geöffnet werden, anstatt wie zuvor in einem eigenständigen Fenster geöffnet zu werden. Wenn Sie Google Mail beim Klicken auf E-Mail-Adressen lieber in einem neuen Tab öffnen, aber Ihr Konto nicht aus der vorherigen App entfernen möchten, die Google Mail-Links verarbeitet, können Sie die Standardeinstellung für E-Mail-Adressen festlegen:

Das können Sie ein anderes Google-Konto nicht direkt löschen. Sie können das Konto jedoch deaktivieren, um zu verhindern, dass es Ihrem Google-Konto Schaden zufügt. Hier sind die Schritte:  Klicken Sie auf der Seite „Anmeldung & Sicherheit > Google-Konten“ auf „Abmelden“ des Gmail-Kontos des anderen/Drittanbieters oder klicken Sie hier . Klicken Sie anschließend auf „Konto trennen“ (wie unten gezeigt) und dann auf „KONTO DEAKTIVIEREN“.

Melden Sie sich dann einfach bei Ihrem Haupt-/primären Gmail-Konto an und gehen Sie zu „ Mail > Primär“ > wählen Sie ein Postfach aus dem Dropdown-Menü > klicken Sie auf das Symbol „Optionen“ neben diesem Postfach > wählen Sie die Registerkarte „Zulassung“ > klicken Sie auf „Zugriff auf andere Postfächer verwalten“.

Nun sehen Sie die anderen fraglichen Gmail-Konto. Klicken Sie einfach auf „ZUGRIFF DEAKTIVIEREN“.

Ich habe dieses Drittanbieter-/andere Gmail-Konto vorerst deaktiviert. Aber ich möchte es dauerhaft aus meinem Google-Konto löschen! Wie lösche ich trotzdem ein anderes Gmail-Konto dauerhaft?

 Ich empfehle Ihnen, Ihren „Google Guard“ zu aktivieren oder einfach zu „Anmeldung & Sicherheit > Google-Konten > Sicherheit“ zu gehen und dann „Apps verifizieren“ auszuwählen „-Option (wie unten gezeigt). Wählen Sie nun die Option „APP-REGELN VERWALTEN“ und geben Sie dann den Google-Kontonamen ein, wo „Name“ steht, Beschreibung: Geben Sie die Beschreibung der Funktion der App ein, Berechtigung: Wählen Sie eine geeignete Berechtigungsstufe > Regel hinzufügen (wie unten gezeigt).

Jetzt können Sie dieses Drittanbieter-/andere Gmail-Konto ganz einfach aus Ihrem Google-Konto deinstallieren oder entfernen. Gehen Sie wie folgt vor: >Klicken Sie unter dem App-Namen, den Sie entfernen möchten (wie oben gezeigt), auf „Löschen“. Und wählen Sie dann „JA“, um den Löschvorgang zu bestätigen.

Meine andere Frage ist, warum dieses andere/Drittanbieter-Gmail-Konto überhaupt Zugriff auf mein primäres Gmail-Konto hatte? Wie kann ich verhindern, dass es erneut passiert?

 Sie sollten eine Eingabeaufforderung gesehen haben, in der Sie gefragt werden, ob Sie einem anderen Gmail-Konto den Zugriff auf Ihr primäres Konto erlauben ODER nicht, wenn Sie eine E-Mail-Adresse von ändern/einrichten Auswahl für jeden von Google angebotenen Dienst wie YouTube oder Blogger usw. Wählen Sie dann einfach „Nein“, um zu verhindern, dass es auf Ihr primäres Google Mail-Konto zugreift.

Leider können Sie eines nicht dauerhaft löschen oder mehr E-Mails in einer E-Mail-Konversation. Was Sie tun KÖNNEN, ist oben rechts in dieser E-Mail-Konversation zu gehen und auf „Mehr…“ zu klicken > dann „Löschen“ zu wählen. Es wird dann gefragt, ob Sie alle E-Mails in dieser Konversation löschen möchten oder keine davon löschen möchten. Folgen Sie einfach Ihrer vorherigen Auswahl.

Wird eine E-Mail durch das Löschen von allen Geräten gelöscht?

Eingebettet in Ihre Google Mail-Anwendung ist ein Problem des Speicherplatzes, der Ihnen gehört, aber die Vertraulichkeit dieser Nachrichten könnte gefährdet sein, wenn jemand Zugriff auf Ihr mobiles Gerät hat.

Wie lösche ich ein Gmail-Konto, ohne mein Google-Konto zu löschen?

Folgen Sie diesen Schritten, um Ihr Gmail-Konto zu löschen:
1. Melden Sie sich mit Ihrem Passwort an und klicken Sie auf „Weiter“
2. Wählen Sie auf der Seite „Google-Dienst löschen“ Gmail aus der Auswahlliste aus (das Symbol „Löschen“ befindet sich neben jeder Option)
3. Geben Sie auf dem Bildschirm eine E-Mail-Adresse oder einen Namen für die neue Sicherungsoption von Google ein und klicken Sie dann auf „Fertig stellen“
4. Um das Konto für alle Produkte zu löschen, die Google gehören, aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Mein Konto von allen Produkten entfernen, die Google gehören“, bevor Sie auf „Fertig stellen“ klicken.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.