Wie entferne ich ein Gerät dauerhaft aus iTunes?

Beste Antwort

  1. Tippen Sie auf Einstellungen > [Ihr Name].
  2. Tippen Sie auf iTunes & App Store.
  3. Tippen Sie auf Ihre Apple-ID.
  4. Tippen Sie auf Apple-ID anzeigen. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, sich anzumelden.
  5. Scrollen Sie zum Abschnitt „iTunes in der Cloud“.
  6. Tippen Sie auf „Dieses Gerät entfernen“.

1) Schließen Sie das iPhone mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an.

2) Klicken Sie unter „iPhone“. Geräte in iTunes und wählen Sie im Bereich „Übersicht“ die Option „Nach Update suchen“. Wenn roter Text angezeigt wird, klicken Sie auf Jetzt sichern, um das Gerät zu sichern, bevor Sie versuchen, es wiederherzustellen oder zu löschen. Sie können jederzeit aus dem Backup wiederherstellen, wenn etwas schief geht. Suchen Sie auch zuerst auf der Homepage unter www.apple.com/itunes/download/nach einem Update für Ihre Version von iTunes. Manchmal aktualisiert Apple iTunes als Reaktion auf ein solches Problem, damit Sie die neueste Software zur Verfügung haben, wenn beim Löschen oder Wiederherstellen Ihres Geräts etwas schief geht (weil sie sich dieses Problems bewusst sind). Dies ist besonders wahrscheinlich, wenn Fehler 3259 beim Löschen Ihres Geräts angezeigt wird.

3) Klicken Sie auf „Wiederherstellen“ und befolgen Sie die Anweisungen, um Ihr iPhone wiederherzustellen (nicht zu „aktualisieren“).

Wenn Fehler 1671 auftritt, haben Sie irgendeine Form einer beschädigten Datei auf Ihrem Computer oder in iTunes, die es Ihnen nicht erlaubt, dieses bestimmte Gerät zu sichern oder zu aktualisieren. Sie sollten zuerst versuchen, dieses Gerät mit einem anderen USB-Kabel zu sichern und prüfen, ob Sie damit erfolgreich sichern können. Versuchen Sie dann erneut, mit dem Original-USB-Kabel zu aktualisieren, und prüfen Sie, ob das funktioniert, bevor Sie andere Wiederherstellungsmethoden ausprobieren. Wenn Sie mit Windows XP arbeiten, vergewissern Sie sich, dass neben „USB Disk Drive“ kein Schlosssymbol angezeigt wird. Stellen Sie außerdem sicher, dass kein externes Laufwerk an Ihren Computer angeschlossen ist, dem im Windows Explorer ein Laufwerksbuchstabe zugewiesen wurde. Wenn all dies überprüft wird, versuchen Sie, im abgesicherten Modus mit Netzwerk zu booten (nicht im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung). Wenn iTunes im abgesicherten Modus funktioniert, haben Sie möglicherweise Malware oder andere Programme auf Ihrem PC, die verhindern, dass iTunes ordnungsgemäß funktioniert. Entfernen Sie in diesem Fall vorerst die Synchronisierungseinstellungen des iPhones und befolgen Sie die oben aufgeführten Schritte 1-5, um sie zu löschen und erneut wiederherzustellen. Verbinden Sie es dann erneut mit Ihrem Computer und erstellen Sie neue Synchronisierungseinstellungen in iTunes, um alle Ihre Daten wieder darauf zu übertragen.

Wenn während der Wiederherstellung ein anderer Fehler wie 3259 auftritt:

1) Stellen Sie sicher, dass Sie ein Original-USB-Kabel verwenden, das mit dem Gerät geliefert wurde. Verwenden Sie kein „Nur-Laden“-USB-Kabel, da diese Kabel keine Kommunikation zwischen dem Computer und dem Gerät (d. h. Synchronisierung) ermöglichen. Wenn Sie mit Ihrem iPhone kein Original-USB-Kabel erhalten haben, können Sie eines für 9 US-Dollar im Apple Store online über diesen Link bestellen: http://store.apple.com/Catalog/US/Images/galleryplus_iphoneusbcablepdp_a3149tqz4__A1_. gif

2) Oder bringen Sie es zu einem Apple Store oder einem autorisierten Reparaturzentrum, damit sie versuchen können, das Gerät für Sie zu löschen und wiederherzustellen, wenn Fehler 3259 auf ihrem Computer angezeigt wird, wenn sie versuchen, eine Wiederherstellung abzuschließen Ihr Gerät aus irgendeinem Grund in iTunes auf Ihrem Computer.

3) Wenn weder Nr. 1 noch Nr. 2 funktionieren, müssen Sie Ihr Gerät möglicherweise in einer anderen Software wiederherstellen oder formatieren und dann eine neue Synchronisierung erstellen Einstellungen in iTunes, um alle Ihre Daten wieder darauf zu übertragen. Sie können dies tun, indem Sie das iPhone mit einem USB-Kabel anschließen und DiskAid von www.hackthesystem.com ausführen, während Sie die Wahltaste auf der Tastatur (auf einem Mac) oder die Umschalttaste (auf Windows) gedrückt halten. Wählen Sie in DiskAid iTunes-Backup öffnen und suchen Sie Ihre neueste Backup-Datei unter Backups im iTunes-Ordner. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Alle Dateien aus Backup wiederherstellen“ unter der Liste der Backup-Dateien, die sich am unteren Rand des Fensters neben dem oben rot hervorgehobenen Papierkorbsymbol („Wiederherstellen von“) befindet.

Wie verschiebe ich meine Musik von meinem iPhone, damit ich sie wiederherstellen kann?

Sie können Ihre Musik von Ihrem iPhone exportieren indem Sie iTunes öffnen und dann zu Datei > Geräte > Einkäufe übertragen von „iPhone“ gehen (d. h. dem Gerätenamen unter „Geräte“ in iTunes, der sich normalerweise von seinem tatsächlichen Namen auf Ihrem Computer unterscheidet). Klicken Sie dann oben im Fenster auf die Registerkarte Musik, in der alle für die Synchronisierung verfügbaren Musikdateien angezeigt werden, und ziehen Sie die gewünschten Dateien auf Ihren Desktop oder in einen Ordner auf der Festplatte Ihres PCs. Dadurch werden alle Dateien, die bereits mit iTunes auf dieses Gerät synchronisiert wurden, auf Ihren Windows-PC übertragen. Wenn Sie einen Mac verwenden, kopieren Sie sie einfach irgendwohin (oder benennen Sie sie vor der Übertragung um, wenn Sie möchten), bevor Sie sie wiederherstellen, damit sie beim Löschen der iPhone-Daten nicht gelöscht werden.

Wie behebe ich den Firmware-Fehler 0xE8000015?

Das Gerät ist gesperrt oder mit einem nicht übereinstimmenden Apple-Schlüssel signiert, was dazu führt, dass iTunes die Synchronisierung mit ihm verweigert. Eine einfache Lösung besteht darin, alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrem iPhone zu löschen und dann als neu wiederherzustellen. Sie können auch versuchen, iTunes zu beenden, Ihr Gerät zu trennen, es nach 30 Sekunden wieder anzuschließen und es erneut zu versuchen, wenn dies mit iTunes während der Wiederherstellung Ihres iPhone iOS passiert. Eine weitere Lösung für diesen Fehler finden Sie unter: http://support.apple.com/kb/TS1734?viewlocale=en_US&locale=en_US

Weitere Informationen zum Löschen und Wiederherstellen eines iPhones: „Restore your iPhone, iPad oder iPod touch“

Oder versuchen Sie, die Firmware-Datei für dieses Gerät (ein iPhone 3GS hätte eine andere Firmware-Datei als ein iPhone 4) auf der Apple-Website zum Herunterladen zu finden und laden Sie stattdessen diese herunter Verwenden Sie die, die Sie von iTunes heruntergeladen haben, um Ihr Gerät anfänglich zu aktualisieren, wenn Sie versuchen, es wiederherzustellen. Sie finden diese Dateien, indem Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen > Allgemein > Info gehen und unter Modellnummer nachsehen (wie oben abgebildet). Dadurch gelangen Sie zu einer Seite mit mehreren Download-Links, die für alle verschiedenen iOS-Versionen aufgeführt sind, die Sie für dieses Gerät herunterladen können. Wählen Sie einfach eine aus, die aussieht, als wäre es eine Firmware-Datei (aufgelistet unter Firmware) anstelle einer iOS-Version, und Sie sollten in der Lage sein, sie umzubenennen, damit iTunes den Download akzeptiert und die Wiederherstellung auf diese Weise durchführt, wie es einige Leute zuvor mit Erfolg getan haben Fehlermeldung. Wenn

Sie wissen, wo sich im Internet eine dieser Dateien für eine neuere Version als die bereits von Apple verfügbare befindet, posten Sie bitte einen Link in den Kommentaren unten. Möglicherweise müssen Sie auch prüfen, ob ausstehende iOS-Updates vorhanden sind, die noch nicht auf Ihrem iPhone installiert wurden, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update gehen und auch hier nachsehen, bevor Sie diese Methode ausprobieren.

Wenn Sie dies bereits versucht haben und Ihr iPhone immer noch nicht wiederhergestellt werden kann, versuchen Sie, die letzte iOS-Version, die erfolgreich auf Ihrem Gerät funktionierte, von iTunes wiederherzustellen. Wenn dies funktioniert hat, bevor Sie eine Wiederherstellung als neu durchgeführt haben, funktioniert es jetzt hoffentlich wieder, nachdem Sie den oben genannten Fix ausprobiert oder alle Inhalte und Einstellungen gelöscht haben (was iOS dazu zwingt, alle früheren Versionen von iOS neu zu installieren, die noch zum Download verfügbar waren, falls Sie dies getan haben Software-Update nicht auschecken). Möglicherweise müssen Sie auch die automatische Aktualisierung unter Einstellungen > iTunes- und App Store-Einstellungen deaktivieren, wenn Sie diese Funktion zuvor aktiviert haben, da bekannt ist, dass sie Probleme bei der Wiederherstellung einiger Geräte verursacht. Es ist auch möglich, dass ein Update veröffentlicht wurde, während Sie nicht aufgepasst haben, was diese Fehlermeldung verursacht hat. Versuchen Sie also, alle verfügbaren Updates von Software Update zu installieren, bevor Sie dies tun.

Warum kann ich ein Gerät nicht von meiner Apple-ID entfernen?

Ihr Konto ist möglicherweise mit dem Gerät verbunden, das Sie löschen möchten. Um dies zu verhindern, melden Sie sich von diesem Gerät ab und versuchen Sie es erneut. Ich habe nur Zugriff auf eines der Geräte, aber das Abmelden hat geholfen.

Warum kann ich ein Gerät nicht von meiner Apple-ID entfernen?

strong>

Wenn Sie nicht auf Entfernen klicken können (die Schaltfläche ist abgeblendet), ist das Gerät, das Sie löschen möchten, mit Ihrer Apple-ID verknüpft. Starten Sie danach den iTunes Store auf diesem Gerät neu und versuchen Sie erneut, ihn zu entfernen. Beste Grüße, Alter. Das Ab- und erneute Anmelden funktionierte für ein einzelnes Gadget, auf das ich noch zugreifen konnte.

Wie deautorisiere ich ein iPhone von iTunes?

Laut Apple-Support darf dies nur mit iTunes erfolgen. Es ist nicht erforderlich, es mit einem PC über iTunes zu deaktivieren. Melden Sie sich einfach bei iTunes an, navigieren Sie zur Kontoseite und deaktivieren Sie es.

Wie deautorisiere ich einen alten Computer von iTunes?

Öffnen Sie iTunes auf einem PC. Wählen Sie „Mein Konto anzeigen“ aus dem Store-Menü, um Ihre Kontoinformationen anzuzeigen. Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden. Wählen Sie „Alle deautorisieren“ unter „Computerberechtigungen“ für jeden Computer, für den Sie noch eine Berechtigung haben. Jeder Computer, für den Sie noch Zugriffsrechte haben, sollte bei Bedarf erneut autorisiert werden.

Wie trenne ich ein iPhone von derselben Apple-ID?

Entscheiden Sie zunächst, welche beiden Telefone Sie übertragen möchten. Gehen Sie zu Einstellungen>iCloud und ändern Sie alle Datensynchronisierung mit iCloud (Kontakte, Kalender usw.) auf diesen beiden Geräten auf Aus. Wählen Sie Konto löschen unten auf dem Bildschirm, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wie lösche ich Geräte aus Find My Phone?

Sie fertig! Auf jedem Android-Telefon kann das Einstellungsmenü anders organisiert sein, aber so machen Sie es. Gehen Sie dann zu Allgemein und scrollen Sie nach unten; Rufen Sie danach den Sperrbildschirm und die Sicherheit auf, rufen Sie dann die Administratoren an und „finden Sie mein Gerät“, und schalten Sie es dann aus.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.